Monatsarchiv: Mai 2018

1 Punkt fehlt zum Schluss

1 Punkt fehlt zum Schluss

Im letzten Saisonspiel musste der SVW beim der DJK Königsfeld dreifach punkten und gleichzeitig auf einen Sieg der bereits abgestiegenen Giecher in Scheßlitz hoffen, um noch ein Entscheidungsspiel um den Relegationsplatz zu erreichen. In...

Höchster Saisonsieg

Höchster Saisonsieg

Zum letzten Heimspiel erwartete der SV Weichendorf, am gestrigen Mittwoch, den bereits abgestiegenen Tabellenletzten aus Wernsdorf. Die Hausherren mussten gewinnen, um die theoretische Chance auf den zweiten Tabellenplatz zu wahren. Das Schlusslicht kam besser...

Das beste zum Schluss

Das beste zum Schluss

Im letzten Spiel der Saison zeigte die Weichendorfer Zweite, ihren wohl besten Auftritt in dieser Spielserie. Weil viele zur Meisterfeier des FC Nürnberg wollten, spielte heute ein Mischmasch der verbliebenen Spieler der ersten und...

Geht da noch was???

Geht da noch was???

Vier Spiele – 12 Punkte. Und die Mannschaften, die sich um den zweiten Platz battlen, können plötzlich nicht mehr gewinnen. Geht da noch was? Die Frage stellt sich momentan. Gewinnt der SVW seine beiden...

Mit blauem Auge davon gekommen

Mit blauem Auge davon gekommen

Am Sonntag reiste ein ersatzgeschwächter SVW ins sonnige Krögelstein. Wurde man unter der Woche noch von dem ein oder anderen Spieler der 1. Mannschaft unterstützt, musste man diesmal auf den Kader der alten Herren...

3 am Stück

3 am Stück

Drittes Heimspiel innerhalb einer Woche – Dritter Heimsieg. Weichendorf ist zurück in der Erfolgsspur, allerdings war es gegen die Blauen aus Zeckendorf ein hartes Stück Arbeit. Frühstart der Hausherren, die die Führung bereits nach...

Verdienter Heimsieg

Verdienter Heimsieg

Nur zwei Tage nach dem Heimsieg gegen die abstiegsbedrohten Giecher, war mit der FSG Gunzendorf ein Team zu Gast, das noch die Chance hatte, um den zweiten Tabellenplatz mitzuspielen. Doch heute zeigte der SVW...